11.12.2016 10:00
TSG B.-H.
vs.
SG OL II
:

Aktuelles

5.Spieltag Ostsachsenliga Männer 2012/2013

TSG Bretnig-Hauswalde - SSV Stahl Rietschen I 24:30 (13:17)

Der Motor startet langsam

Am vierten Spieltag empfing die TSG die Männer aus Rietschen. Die Verbandsligaabsteiger kamen mit viel Selbstvertrauen nach Pulsnitz, denn nach 10 Minuten stand es bereits 1:7 für die Gäste aus der Niederlausitz. Doch dann fingen sich unsere Spieler endlich und konnten den Abstand verkürzen. Ende der ersten Halbzeit konnte Filip etwas überraschend zum 13:17 verkürzen.

In der Pause waren alle motiviert, den Abstand weiter schrumpfen zu lassen, denn jetzt war man im Spiel und nahm den Kampf an. Doch allen Mahnungen zum Trotz verschlief die TSG erneut den Beginn von Halbzeit zwei. So konnte Rietschen schnell auf 14:21 entfliehen und den Vorsprung verwalten. Am Ende holte die TSG noch einmal auf, doch beim 24:30 ertönte die Schlusssirene und Bretnig war erneut geschlagen.

Alles in allem war es trotzdem eine deutliche Leistungssteigerung zur vergangenen Woche. Wenn Bretnig dort weitermacht, sollte der erste Saisonsieg nicht mehr lange auf sich warten lassen. (RT).

Die TSG spielte mit:

M.Spillmann, G.Schreier, R.Weigel (2), K.Reisner (2), R.Thalmann (1), O.Nickich (2), A.Haufe (4), J.Filip (5), E.Gneuß (5/1), M.Gäbler (1), J.Knöfel, T.Hommel (2); MV:A.Zschiedrich.