11.12.2016 10:00
TSG B.-H.
vs.
SG OL II
:

Aktuelles

10.Spieltag Westlausitzliga Männer 2013/2014

Bretnig gewinnt erstes Spiel im Jahr 2014

HV SW Sohland - TSG Bretnig-Hauswalde 16:24 (07:08)

Die TSG Bretnig-Hauswalde gewann das erste Spiel im Jahr 2014 in Sohland mit 24:16. Dabei sah es in der ersten Halbzeit kaum, nach einem am Ende doch, so deutlichen Sieg aus. Bretnig stand sehr sicher in der Abwehr, hatte aber immer wieder Probleme beim Abschluß aus den Rückraumpositionen. Diese Probleme hatte übrigens auch unser Gegner vom HV SW Sohland und so stand es am Ende der ersten Halbzeit nur knapp 08:07 für die Bretniger Handballer.

In der Halbzeit schwor man sich dann ein, die Abschlußschwächen abzustellen und aus einer sicher stehenden Abwehr heraus das Spiel zu gewinnen. Mit schnellen Gegenangriffen brachte man die Sohländer Abwehr zum wanken und so gewann die TSG Bretnig-Hauswalde in einem fairen Spiel am Ende verdient mit 24:16

Für Bretnig-Hauswalde spielten: Marcus Gäbler (1/2), Oliver Nickich (5), Carlo Haufe (2), Jan Filip (3), Emanuel Gneuß (5/5), Kevin Reisner (1), Jan Boden, Jens Fichte und Gerd Schreier MV: Marcus Huste

Am Sonntag, den 19.01.2014 kommt es zum Spiel erster gegen zweiter. Dann trifft die TSG Bretnig-Hauswalde im Heimspiel auf den LHV Hoyerswerda III. Anwurf in Bischofswerda ist 11:00Uhr.