01.12.2019 17:00
TSG B/H
vs.
SG Oberl. II
17.11.2019 10:00
TSG B/H
37 : 23
Radeberg III

Aktuelles

4. Großfeldturnier in Ohorn

Bretnig-Hauswälder Handballer holen Platz 1

Am vergangenen Samstag traten unsere Handballer nun zum vierten Mal in Ohorn zum Großfeldhandballturnier an. 5 Mannschaften gingen insgesamt an den Start. Neben einer Ohorner Traditionsmannschaft, die sich aus Anlass eines mal etwas anderen Junggesellenabschieds, zusammen fand, waren noch der HVH Kamenz vertreten, eine Mixmannschaft Ohorn/Konigsbrück, sowie als Neuling in Ohorn auf dem Sportplatz, eine Vertretung von Eibau/Zittau als Mixteam männlich und weiblich und eben unsere Handballer der TSG Bretnig-Hauswalde.

Aus der Frauen/Männer Mixmannschaft, ergab sich die Besonderheit dass Frauentore doppelt zählten. Und die Damen von Eibau/Zittau hielten sich nicht zurück und machten es einigen Gegnern durch deren Doppeltreffer schwer.

Nach vier Siegen in vier Spielen konnte, der erste Bretniger Turniersieg in Abwesenheit der Pulsnitzer Handballer (die unsere Handballer sonst gern hinter sich lassen), nach Hause gebracht werden. Das Bretniger Team ergänzten die ausgewanderten Haufe-Brüder Tim und Carlo, sowie Sven Brückner (als Nicht-Handballer) und Jonas Richter vom HSV Apolda.

Spiel und Spaß waren auch an diesem Turniertag in Ohorn wieder vorrangig, so dass es außer kleineren Blessuren, die im Handball dazugehören, keine Verletzungen gab.

Es spielten: Matthias Spillmann, Thomas Haufe, Oliver Nickich, Tobias Kuhnert, Tim Haufe, Carlo Haufe, Jonas Richter Sven Brückner, Marcus Gäbler, Jan Filip, Jan Boden, Kevin R., Stephan Wendt